Wild dogs of Siberia

Komm nach Sibirien und schlüpfe in die Rolle in die Rolle eines wilden Hundes.
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Das Team und die Alphahunde
Administratoren

  • Nala
  • Glynis Mae

{Admin = Begründer auf den wir beide Zugriff haben, bei kniffligen Fragen bitte an diesen Account eine PN schicken}

Alphas

  • Nightshade:
Leithündin = Glynis Mae
Leitrüde =

  • Daylight:
Leithündin = Nala
Leitrüde =

Mehr zu den gesuchten Rängen unter "Suche & Biete" unter "zu Bieten".
http://come-into-the-wild.forumieren.com/t35-alpharuden
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Neueste Themen
» Gästebuch
Di Mai 15, 2012 8:58 am von Gast

» Alpharüden
Mo Jan 09, 2012 9:39 pm von Nala

» Avi für Euch!!!!!!!!!!!!
So Dez 18, 2011 12:17 am von Glynis Mae

» Awatarbewertung!!!!!!!!!
Sa Dez 17, 2011 11:25 pm von Todesstern

» Lintu - Nightshade
Do Nov 24, 2011 7:21 pm von Lintu

» Mitternacht-Leitrüde von Daylight
Do Nov 24, 2011 7:08 pm von Mitternacht

» Heilerhöhle
Mi Nov 23, 2011 5:17 pm von Admin

» Eisspalte
Mi Nov 23, 2011 5:02 pm von Admin

» Der Kriegerbau
Mi Nov 23, 2011 4:46 pm von Admin


Teilen | 
 

 Nala

Nach unten 
AutorNachricht
Nala
Admin.
avatar

Anzahl der Beiträge : 13
Punkte : 99
Anmeldedatum : 10.03.11
Alter : 21

BeitragThema: Nala    Do März 10, 2011 10:28 pm

Name: Nala
Spitzname: -
Namensbedeutung: -
Alter: 4 Jahre
Geschlecht: weiblich / Hündin
Rasse: Dänische Dogge
Läufigkeit (nur bei Hündinnen):
Spoiler:
 
Charakter: sanft, freundlich, ruhig, dominant als Leitfähe, lässt sich nicht auf der Nase herum tanzen, zeigt anderen Hunden deutelich ob sie sie mag oder nicht
Vergangenheit:
IhreFamilie hat schon seit es die Rudel gibt das Sagen. Sie wuchs gut behütet in dem
Rudel auf immer im Hintergrund, dass sie mal Leithündin wird, denn ihr
Geschwister schienen für so eine große Aufgabe nicht gewachsen. Sie lernte das
Jagen, das Kämpfen und das Aufspüren von Beute von den besten der Besten. Ihr Vater,
der damals noch Leitrüde war, lehrte sie das Führen eines Rudels. Ihre Mutter
war nicht Leithündin wie man sich das vorstellt, denn es dürfen ja nur aus der
Familie Hunde Leithunde werden und auch nicht aus einem Wurf zwei sondern nur
der einer aus den zwei Würfen der Leithunde. Als sie 2 Jahre alt war und sie
auf einem Rundgang im Territorium war wurde sie von 2 Füchsen angegriffen, sie
verteidigte sich tapfer und kam mit dem Leben davon. Leider hatte sie eine leichte
Tollwut. Doch sie über stand alles und ihre Eltern waren noch mehr darin
bestätigt sie als zukünftige Führerin des Rudels zu ernennen. Nach dem sie dreieinhalb
war wurde sie zur Anführerin, da ihr Vater bei einem kleinen Grenzstreit ums Leben
kam und der zweite Anführer auch, da sie meinte ihm noch helfen zu können. Dann
war sie für kurze zeit alleine Anführerin, da die weibliche Anführerin keine
Jungen zurück gelassen hatte. Sie machte viele Wettbewerbe um den richtigen zu
finden, aber vergebens. Doch nach einem halben Jahr als sie dann 4 war und sie
den 4. Wettbewerb beendet hatte kam als Sieger der noch junge, unerfahrene Rüde
Night aufs Podest, auch wenn er nicht aus der Familie stammte und Nala damit
das Gesetz brach war er der neue Leitrüde.


Regeln gelesen?:
wild dogs

Rudelwunsch:
1. [ x ] Daylight
1.1 [ ] Krieger
1.2 [ ] Heiler
1.3 [ x ] Leithund

2. [ ] Nightshade
2.1 [ ] Krieger
2.2 [ ] Heiler

3. [ ] Einzelgänger
Nach oben Nach unten
 
Nala
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wild dogs of Siberia :: Wichtiges für´s RPG :: Charakterverzeichnis :: Daylights-
Gehe zu: