Wild dogs of Siberia

Komm nach Sibirien und schlüpfe in die Rolle in die Rolle eines wilden Hundes.
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Das Team und die Alphahunde
Administratoren

  • Nala
  • Glynis Mae

{Admin = Begründer auf den wir beide Zugriff haben, bei kniffligen Fragen bitte an diesen Account eine PN schicken}

Alphas

  • Nightshade:
Leithündin = Glynis Mae
Leitrüde =

  • Daylight:
Leithündin = Nala
Leitrüde =

Mehr zu den gesuchten Rängen unter "Suche & Biete" unter "zu Bieten".
http://come-into-the-wild.forumieren.com/t35-alpharuden
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Neueste Themen
» Gästebuch
Di Mai 15, 2012 8:58 am von Gast

» Alpharüden
Mo Jan 09, 2012 9:39 pm von Nala

» Avi für Euch!!!!!!!!!!!!
So Dez 18, 2011 12:17 am von Glynis Mae

» Awatarbewertung!!!!!!!!!
Sa Dez 17, 2011 11:25 pm von Todesstern

» Lintu - Nightshade
Do Nov 24, 2011 7:21 pm von Lintu

» Mitternacht-Leitrüde von Daylight
Do Nov 24, 2011 7:08 pm von Mitternacht

» Heilerhöhle
Mi Nov 23, 2011 5:17 pm von Admin

» Eisspalte
Mi Nov 23, 2011 5:02 pm von Admin

» Der Kriegerbau
Mi Nov 23, 2011 4:46 pm von Admin


Teilen | 
 

 Night.....

Nach unten 
AutorNachricht
Luma
Helferlein.
avatar

Anzahl der Beiträge : 4
Punkte : 114
Anmeldedatum : 19.03.11
Alter : 18
Ort : Grafschaft Bentheim

BeitragThema: Night.....   Di Apr 05, 2011 9:11 pm

Name: Night
Spitzname: -
Namensbedeutung: Nacht
Alter: 6
Geschlecht: Männlich
Rasse: Wolfshund

Spoiler:

Charakter:
streng, hilfsbereit, mutig, eigensinnig, kämpferisch, frech
Vergangenheit:
Verlassen. Alleine. So fühlte sich der junge schwarze Wolfshund namens
Night, als seine Mutter gestorben war, als er gerade das 3. Lebensjahr
erreicht hatte, wo er doch schon keinen Vater hatte. Nie einen gehabt
hatte. Er war einsam, obwohl er den Daylights angehörte, nicht normal,
doch man konnte nichts daran ändern, wenn man nicht in das Rudel
hineingeboren worden war, sondern eine ehemalige Einzelgängerin als
Mutter gehabt hatte. Zwar wurde er gut behandelt, aber sorichtig an ihn
heran traute sich niemand in seinem Alter. Er war einfach anders. Warum
wusste Night nicht. So kam es, dasss der junge Rüde verbissen versuchte
besser zu werden in dem was er tat, aber immernoch seinen freudlichen
Charakter behielt, kein Eigenbrödler wurde. Sein dritter Geburtstag kam
und der vierte bis er endlich alt genug war um an den Wettkämpfen
mitzumachen, die die junge leithündin Nala veranstaltete um den neuen
leitrüden zu finden. Er dachte nicht dass er gewann, machte nur mit um
das was er sich selbst beigebracht hatte einmal umzusetzten. Umso mehr
überrascht es ihn als er gewann. Vielleicht war es Zufalll, vieleicht
waren es aber auch einfach nur seine Gegner, dkie schlechter waren als
schlecht, was der Dunkle sich nicht vorstellen konnte. Außerde, hatten
die erfahrenen Jäger und Diplomaten nicht mitgestritten, weil dann die
jüngeren unter ihnen keine Chance gehabt hätten. Na egal. Passiert war
passiert. Vielleicht hatte es ihnen Nala auch aufgetragen sich
rauszuhalten, weil sie einen Gleichaltigen an ihrr seite haben wollte.
Er hatte es nie erfahren, obwohl Night nun schon seit einem halben jahr
an ihrer Seite herrschte.

Regeln gelesen: wild dogs

Rudelwunsch:

1. Daylights ( x )
1.1 Krieger ( )
1.2 Heiler ( )

2. Nightshades ( )
2.1 Krieger ( )
2.2 Heiler ( )

3. Einzelgänger ( )

Spam
sorry mein compispinnt en bittle und deshalb hab ich bei dem was ich sein will ein hingemacht
Spamende


Zuletzt von Night am Di Apr 12, 2011 8:11 pm bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
 
Night.....
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» House of Night
» house of night
» House of Night
» Night School
» House of Night

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wild dogs of Siberia :: Wichtiges für´s RPG :: Charakterverzeichnis :: Daylights-
Gehe zu: